News Archiv

18.12.2017 - Allgemein

Feiertagsverschiebung der Müllabfuhr

Die Abfuhrtermine von Rest- und Bioabfall, Papier und Pappe sowie der Gelben Säcke verschieben sich durch die Feiertage. Die reguläre Entsorgung für Montag, den 25. Dezember 2017, erfolgt bereits am Samstag, den 23. Dezember...[mehr]


07.12.2017 - Allgemein

Änderungsmeldungen bis 22. Dezember an Abfallbehörde – Jahresendabrechnung 2017 steht bevor

Ab 15. Januar  werden rund 23.000 Gebührenbescheide für die Abfallentsorgung im Landkreis Nordhausen an Grundstückseigentümer und -verwaltungen verschickt. Die Bescheide enthalten die Endabrechnung für erbrachte Leistungen bei...[mehr]


22.06.2017 - Allgemein

Auf die richtige Tonne kommt es an

Wie vermeidet man Abfälle? Wie werden Wertstoffe richtig getrennt? Und warum ist das eigentlich alles so wichtig? Diese Fragen haben sich in dieser Woche die Erst- und Zweitklässler der Evangelischen Grundschule in Nordhausen...[mehr]


28.04.2017 - Allgemein

Zwei Tonnen Müll wurden beseitigt

Illegale Ablagerungen von Abfällen sind eine Problematik, die das Fachgebiet Abfallwirtschaft und Deponie des Landratsamtes Nordhausen nahezu täglich beschäftigt. Wir haben einige Fällen zusammengestellt... So waren zwei...[mehr]


23.03.2017 - Allgemein

Sammeltonne für Kartuschen und Patronen

Ab sofort können die Einwohner der Region im BürgerServiceZentrum im Landratsamt Nordhausen, auf dem Abfallwirtschaftszentrum Nentzelsrode, bei den Südharzwerken Nordhausen und der Annahmestelle für Elektroaltgeräte in Nordhausen...[mehr]


16.03.2017 - Allgemein

Bündelsammlung für Baum- und Strauchschnitt in der Goldenen Aue

Die Südharzwerke bieten Ihnen testweise für zunächst zwei Jahre in der Goldenen Aue eine zusätzliche haushaltsnahe Baum- und Strauchschnittentsorgung an. Im Frühjahr und im Herbst holen wir an einem bestimmten Tag Ihren...[mehr]


04.01.2017 - Allgemein

Keine heiße Asche in die Tonne

Die Abfallberatung des Landkreises Nordhausen weist darauf hin, dass Asche zwar in die Restmülltonne gehört, aber erst, wenn sie erkaltet ist. In den Hausmüllgefäßen dürfen keine brennenden Stoffe oder heiße Asche entsorgt...[mehr]


Datenschutzerklärung | Impressum
Erstellt durch ATURIS.