Downloads Formulare FAQ Sperrmüllanmeldung Grünabfallkarte

Abfallentsorgung im Winter

Im Winter haben wir regelmäßig mit erschwerten Bedingungen bei der Abholung deiner Abfälle zu kämpfen. Nur wenn es gar nicht geht, muss die Tonne aufgrund der Witterungsbedingungen voll bleiben. Damit es dazu nicht kommt, sind wir an einigen Stellen auch auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Sie können uns z. B. unterstützen, in dem Sie den Weg vom Standplatz der Tonnen zum Entsorgungsfahrzeug von Eis und Schnee befreien. Ansonsten haben wir eine erhöhte Sturzgefahr durch Glätte. Das muss nicht sein.

Oftmals sind die Zugänge vom Haltepunkt des Fahrzeuges zur Tonne durch Schneewälle versperrt. Dort sollten Sie einen Durchgang schaffen, damit die Tonne hindurch gezogen werden kann. Aufgrund des Gewichts kann die Tonne nicht darüber hinweg gehoben werden. Idealerweise steht die Tonne an der nächsten Einfahrt bereit.

Zu kämpfen haben wir im Winter auch immer mit den Fahrbahnbreiten. Durch den Schnee am Fahrbahnrand passen unsere Fahrzeuge manchmal geradeso durch. Stellen Sie das Auto deshalb bitte so ab, dass die Zufahrtsstraßen nicht noch weiter eingeengt werden. Unsere Fahrzeuge benötigen ausreichend Platz. Mindestens 3,55 m sollten es sein. Auch für Ihre Sicherheit.

Zurück zur Übersicht
Zum Anfang der Website zurück